Original.png

Herzlich willkommen bei AromaNatur

Wir nutzen die innere Weisheit der Pflanzen für Mensch und Tier. Der Zugang zu den ätherischen Ölen der Pflanzen macht uns dies möglich.

Als doTerra Produkteberater durfte ich bereits zahlreichen Menschen bei ihren Lebensthemen helfen und ihr Wohlbefinden steigern. Nachfolgend findest Du eine Auswahl an Einsatzgebieten der Aromatherapie und ätherischen Öle. Diese wird ständig erweitert.

Wenn Du Dich für eine Therapie interessierst, berate ich Dich sehr gerne unverbindlich und persönlich in meiner Praxis, per Telefon oder Videotelefonie. Alternativ kannst Du auch Informationen per E-Mail bestellen.

Roger Jud Eggenberger, doTerra Berater

Einsatzgebiete der Aromatherapie & ätherischen Öle

Die ätherischen Öle

in der Aromatherapie

Die Kraft der Natur liegt in einem Tropfen ätherischem Öl! Dies sind leicht flüchtige Stoffe, die aus verschiedenen Teilen von Pflanzen gewonnen werden. Weil die Stoffe flüchtig sind, also in der Luft rückstandslos verdunsten, können Sie von unserem Körper sehr gut aufgenommen werden. Die Pflanzen erzeugen ätherische Öle, um von Pflanzenfressern verursachte Schäden zu heilen, sich vor mikrobiellem Befall zu schützen oder sich bei geringer Nährstoffversorgung zu unterstützen. Dieselben chemischen Bestandteile, die die Pflanze so gut schützen, können vielfach auch Mensch und Tier in ähnlicher Weise helfen. Deshalb sind natürliche ätherische Öle so wertvoll für uns und ohne Nebenwirkungen, wenn sie zu 100% natürlich sind. 

 

Ätherische Öle sind die pure Kraft der Natur, denn sie verkörpern in einzigartiger Weise die schützenden, regenerierenden und immunstärkenden Eigenschaften der Pflanzen. Ihre Wirkung erfolgt sehr schnell, da die Bestandteile der Öle eine äußerst kleine Molekülgröße haben und so schnell vom Körper aufgenommen werden. Zudem sind sie lipidlöslich und können damit auch über die Haut aufgenommen werden. Dadurch sind die Öle in der Lage, innerhalb von nur 20 Minuten auf jede Körperzelle zu wirken. 

Ein weiterer interessanter Faktor ist, wie ätherische Öle auf das Gehirn wirken können: Die Blut-Hirn-Schranke schützt das Gehirn vor Schadstoffen. Selbst ein Großteil an Medikamenten ist trotz kleinen Molekülen nicht in der Lage, diese Blut-Hirn-Schranke zu passieren.

Anwendung als Hausapotheke

 

Verletzung

Rasche Hilfe bei Schnittwunden und Schürfungen

Verbrennung

Schmerzlinderung und rasche Heilung der verletzten Haut

Insektenstich

Schnelle Linderung und Abschwellen bei Wespen- oder Bienenstich

Kopfschmerzen

Entspannung und Linderung bei Migräne und Kopfschmerzen

Verstauchung

Schmerzlinderung bei Verstauchung von Knie, Hände oder Knöchel

Erkältun

Schnupfen, Husten und Erkältungsanzeichen rasch lindern.

 

Anwendung bei Kinderwunsch

HormonBalance

bei der Frau

Drei ätherische Öle, die Deine Hormone ins Gleichgewicht bringen.

Harmonie in der Partnerschaft

Wieder ein entspannter Umgang in der Beziehung von Frau und Mann.

Fruchtbarkeit
bei der Frau

Vier wunderbare Öle können die Fruchtbarkeit verbessern.

Die sexuelle Lust bei Mann und Frau

Befreiende Wirkung für den Geschlechtsverkehr und die sexuelle Hingabe

Fruchtbarkeit
beim Mann

Zwei Öle bringen den Mann wieder in seine Kraft und stärken die Spermien.

Potenz
beim Mann

Ein feuriges Öl mit aphrodisierendem Duft steigert die Potenz.

Informationen anfordern

 

Beratungstermine Aromanatur

 

Feldlistrasse 17, 9000 St.Gallen